Homenatge a Catalunya

Der Unterschied zwischen uns allen ist bunt, lustig, interessant, fordernd, aber manchmal leider auch problematisch. Die Verschiedenheit gibt jedem die Möglichkeit sich weiter zu entwicklen. Dabei müssen wir lernen uns gegenseitig mit unserer Vielfältigkeit gerecht und respektvoll zu behandeln. Ich bin keine Spanierin, so wie keine Amerikanerin oder Französin. Ich bin Katalanin.

Katalonien ist das kleine Land, das mir meine Wurzeln, meine Geschichte, meine Familie, meine Kultur und Identität geschenkt hat.

"Die Wurzeln dieses Landes sind tief...sie streicheln das Meer. Die Seele Kataloniens fliegt und segelt frei im Wind. Es ist klein, mein geliebtes Land, friedlich und wunderschön."

Unsere eigene Sprache, die vor Jahrtausenden aus dem Latein entsprang, ist trotz jahrzehntelangem Verbot heute lebendiger denn je.

Wir sind ein Volk, das friedlich dafür kämpft, respektiert zu werden. Wir wollen über die Zukunft Kataloniens selbst entscheiden dürfen. Wir fordern demokratisch im Jahr 2017 dafür wählen zu können. Wir wollen nach 500 Jahren wieder frei sein.

Katalonien

Katalonien

Katalonien

Katalonien